Juni 2016 – DER LÄNGSTE CHOR DER WELT

Der amerikanische Künstler Zefrey Throwell hat für die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino den vierten Satz seiner ENTROPY SYMPHONY geschrieben, die im Juni 2016 uraufgeführt werden soll.

Entlang einer festgelegten Route zwischen Kufstein und Ala stellen sich 7000 Sängerinnen und Sänger im Abstand von 50 Metern auf und reichen eine vorgegebene Melodie weiter. In der Festung Franzensfeste treffen die aus Norden und aus Süden weitergereichten Klänge aufeinander, und der Gesang aller Sängerinnen und Sänger verbindet sich zu einem noch nie dagewesenen natürlichen CRESCENDO!

Alle Chöre, aber auch Einzelpersonen sind eingeladen, mitzumachen!

Die von dem Osttiroler Wolfgang Mitterer komponierten, leicht zu singenden Sequenzen sind aus der berühmten Komposition „The Unanswered Question“ von Charles Ives abgeleitet.

Notenmaterial und Hörbeispiele können Sie ab Mai 2015 hier herunterladen.

MACHEN SIE MIT!

INFORMATIONEN ERHALTEN ALLE INTERESSIERTEN BEI:

FESTIVAL TRANSART
entropy@transart.it

KLANGSPUREN
entropy@klangspuren.at

 

IN NORDTIROL

 Tiroler Sängerbund, Museumstrasse 33, 6020 Innsbruck

       +43 512 588801 oder +43 699 104 611 18

 

IN SÜDTIROL

  • Südtiroler Chorverband, Dominikanerplatz, 7, 39100 Bozen
    T 0471 971833 oder E info@scv.bz.it
 
  • Federazione Cori dell’Alto Adige, Via Marconi 4b, 39100 Bolzano
    T +39 3299807309, +39 3331208789 oder E info@federcorialtoadige.it
 

IM TRENTINO

 

Mit freundlicher Unterstützung

Logo_EUREGIO